Vorstellung

5164A
- Aquanaut
Automatikwerk

Die Aquanaut sorgt seit ihrer Lancierung von 1997 für großes Aufsehen. Durch ihr junges, modernes und überraschendes Design. Durch ihr von der Nautilus inspiriertes Gehäuse mit der abgerundeten achteckigen Lünette. Durch ihr „Tropical“-Armband aus neuartigem Verbundmaterial, das wasser- und abriebfest und unempfindlich gegen ultraviolette Strahlen ist.


Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug. Kaliber 324 S C FUS. Aquanaut Travel Time. Zwei-Zeitzonen-Mechanik zur Anzeige von Orts- und Heimatzeit. Orts- und Heimat-Tag-/Nachtanzeigen in Fenstern. Zeigerdatum zur Ortszeit. Zentralsekunde. Zifferblatt: schwarz mit Prägedekor. Aufgesetzte Goldindexe mit Leuchtbeschichtung. "Tropical"-Armband aus Verbundmaterial. Schwarzes Polymer-Material. Aquanaut Faltschließe. Edelstahl. Schraubkrone. Saphirglasboden. Wasserdicht bis 120 m. Gehäusedurchmesser (10-4 Uhr): 40.8 mm. Höhe: 10.2 mm.

Preis:

Diese Uhr wurde Ihrer Wunschlist zugefügt

Andere Ausführungen

Kaliber

324 S C FUS
Automatikwerk

Patek Philippe Kaliber 324 S C FUS - Vorderseite
Vorderseite Rückseite

324 S C FUS
Automatikwerk

Zwei Zeitzonen, Datum. Durchmesser: 31 mm. Höhe: 4,9 mm. Einzelteile: 294. Rubine: 29. Gangreserve: min. 35 Std. - max. 45 Std. Zentralrotor aus 21 K Gold, einseitig aufziehend. Unruh: Gyromax®. Frequenz A/h: 28.800 (4 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel.

Gewusst wie

Auf Details achten
Die Zifferblattfertigung

Die Zifferblattfertigung ist nicht bloß eine Sparte der Uhrmacherei, sondern eine Kunst für sich. Weil die Uhr erst über das Zifferblatt mit uns kommunizieren kann, muss es schön und harmonisch wirken, aber auch deutlich ablesbar sein. Die Herstellung und Finissierung von Zifferblättern erfordert seit Jahrhunderten überlieferte handwerkliche Fertigkeiten begleitet von zahllosen Betriebsgeheimnissen, die unter höchster Verschwiegenheit von einer Generation an die nächste weitergegeben werden. Die Herstellung eines Patek Philippe Zifferblatts dauert vier bis sechs Monate und erfordert inklusive der Verzierung 50 bis 200 verschiedene Arbeitsschritte.

Unser Einsatz von Cookies optimiert die Funktionalität und Analyse unserer Website (wie in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben) und sichert Ihnen die bestmögliche Nutzung der Website. Durch weiteres Benützen unserer Website, ohne die Einstellungen zu ändern, willigen Sie in unsere Anwendung von Cookies ein.

OK