Uhr

5524G - Komplizierte Uhren
Automatikwerk

Seit der „Internationalen Meridian-Konferenz“ von 1884 in Washington, an der das Weltzeitsystem mit der Einteilung der Welt in 24 Zeitzonen beschlossen wurde, haben sich die Ingenieure und Uhrmacher von Patek Philippe immer wieder mit genialen Ideen übertrumpft, um Uhren mit mehreren Zeitzonen zu entwickeln, die ebenso leicht abzulesen wie zu bedienen waren.

Zifferblatt blau gefärbt, aufgesetzte Goldziffern mit Leuchtbeschichtung. Weißgold. Durchmesser: 42 mm. Höhe: 10.78 mm. Wasserdicht: 60 m. Saphirglasboden. Kalbslederband, Vintage Braun. Doppelsteg-Dornschließe. Calatrava Pilot Travel Time. Zwei-Zeitzonen-Mechanik zur Anzeige von Orts- und Heimatzeit. Orts- und Heimat-Tag-/Nachtanzeigen in Fenstern. Zeigerdatum zur Ortszeit. Zentralsekunde.


Kaliber

324 S C FUS
Automatikwerk

Durchmesser: 31 mm. Höhe: 4,9 mm. Einzelteile: 294. Rubine: 29. Gangreserve: min. 35 Std. - max. 45 Std. Zentralrotor aus 21 K Gold, einseitig aufziehend. Unruh: Gyromax®. Frequenz A/h: 28.800 (4 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel.