Uhr

5712R - Nautilus
Automatikwerk

Mit ihrer von Bullaugen inspirierten Gehäusekonstruktion, der achteckigen Lünette mit abgerundeten Ecken und dem Zifferblatt mit dem horizontalen Prägedekor ist die Nautilus seit 1976 die perfekte Verkörperung sportlicher Eleganz. Vierzig Jahre später präsentiert sie sich mit einer breiten Kollektion von Damen- und Herrenarmbanduhren in Edelstahl, Roségold, Weißgold oder Bicolor-Ausführungen, die sich nahtlos in einen aktiven Lebensstil einfügen.

Schwarzbraunes Zifferblatt, aufgesetzte Goldindexe mit Leuchtbeschichtung. Roségold. Gehäusedurchmesser (10-16 Uhr): 40 mm. Höhe: 8.52 mm. Schraubkrone. Wasserdicht: 60 m. Saphirglasboden. Armband: Alligatorleder schwarz glänzend. Faltschließe. Gangreserveanzeige. Kleine Sekunde.


Kaliber

240 PS IRM C LU
Automatikwerk

Datum. Mondphasen. Durchmesser: 31 mm. Höhe: 3.98 mm. Einzelteile: 265. Brücken: 11. Rubine: 29. Gangreserve: min. 38 Std. - max. 48 Std. Dezentraler Minirotor aus 22 K Gold. Unruh: Gyromax®. Frequenz A/h: 21.600 (3 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel. Patent: CH 595 653.