Vorstellung

5177G
- Seltene Handwerkskünste
Automatikwerk

Calatrava Armbanduhr mit Zifferblatt
in Cloisonné-Email auf handguillochiertem Dekor veredelt mit Miniaturmalerei auf Email.


Diese limitierte Auflage vereint verschiedene altüberlieferte Techniken, darunter das Grand Feu Cloisonné-Email, um einem legendären Reiseziel Italiens die Ehre zu erweisen: der Toskana.

Erst wird das Goldzifferblatt von Hand fein mit verschiedenen Motiven guillochiert. Dann formt der Emailkünstler jedes Bildelement mit 50,5 cm Golddraht von 0,1 x 0,4 mm Querschnitt, bevor er sie mit 30 opaken, transparenten und opaleszenten Emailfarben koloriert. In einzelnen Bereichen wie den Feldern lassen die Farben die Guillochierung durchscheinen (Flinker-Email). Die Details werden aufwendig mit minuziöser Miniaturmalerei auf Email veredelt. Jedes Zifferblatt erfordert 10 bis 22 Brenngänge zwischen 800°C und 820°C. Die Lünette ist von Hand mit dem für Patek Philippe typischen Clous de Paris-Dekor guillochiert.

Das Gehäuse aus Weißgold birgt ein extraflaches Kaliber 240 mit automatischem Aufzug, das sich hinter einem Saphirglasboden präsentiert.

TOGGLE
PREV
NEXT

Kaliber

240
Automatikwerk

Patek Philippe Kaliber 240 - Vorderseite
Vorderseite Rückseite

240
Automatikwerk

Durchmesser: 27.5 mm. Höhe: 2.53 mm. Einzelteile: 161. Brücken: 6. Rubine: 27. Gangreserve: min. 48 Std. Dezentraler Minirotor aus 22 K Gold. Unruh: Gyromax®. Frequenz A/h: 21.600 (3 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel. Patent: CH 595 653.

Savoir-faire

Seltene Handwerkskünste
Der Emailleur

Vom 17. Jahrhundert an war beim Dekorieren von Uhrgehäusen und Verzieren von Zifferblättern die Kunst der Emailleure sehr gefragt. Heute ist sie vom Aussterben bedroht – nicht jedoch bei Patek Philippe

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK