Vorstellung

7118/1A
- Nautilus
Automatikwerk

Die Ladies Automatic Nautilus in Edelstahl betont ihren sportlich-eleganten und sehr femininen Stil mit zwei neuen Zifferblattfarben : opalen Silber und Rauchgrau. Das für die Damen-Nautilus typische leicht wellenförmige Prägedekor unterstreicht ihren individuellen Charakter, während die aufgesetzten Ziffern und die Zeiger mit Leuchtbeschichtung die optimale Ablesbarkeit gewährleisten.

Uhr
Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug. Kaliber 324 S C. Datumsfenster. Zentralsekunde.
Zifferblatt
Zifferblatt opalen silberfarben, aufgesetzte Goldziffern und -indexe mit Leuchtbeschichtung.
Gehäuseform
Edelstahl. Saphirglasboden. Wasserdicht: 60 m. Gehäusedurchmesser (10–4 Uhr): 35.2 mm. Höhe: 8.62 mm.
Armband
Stahl-Armband. Nautilus Faltschließe.
Preis :

TOGGLE
Diese Uhr wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt

Kaliber

324 S C
Automatikwerk

Patek Philippe Kaliber 324 S C - Vorderseite
Vorderseite Rückseite

324 S C
Automatikwerk

Datum, große Sekunde. Durchmesser: 27 mm. Höhe: 3.3 mm. Einzelteile: 213. Brücken: 6. Rubine: 29. Gangreserve: min. 35 Std. - max. 45 Std. Zentralrotor aus 21 K Gold, einseitig aufziehend. Unruh: Gyromax®. Frequenz A/h: 28.800 (4 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel.

Bibliothek

Patek Philippe: The Authorized Biography by Nicholas Foulkes

Erfahren Sie mehr über die Patek Philippe Gründer und die Geschichte der Uhrenmanufaktur im Buch „The Authorized Biography“ von Nicholas Foulkes. (...)

Savoir-faire

Liebe zum Detail
Verzierungen

Sonnenschliff: Mit Schleifpaste und einer Bürste aus Metallborsten werden Strahlen kreiert, die sich von der Mitte bis zu den Rändern des Zifferblatts erstrecken. Dies erfordert eine außerordentlich ruhige Hand. Wird das fertige Zifferblatt bewegt, zeigt sich der wunderbaren Sonnenschliff-Effekt.

Pressemitteilung

Patek Philippe auf der Baselworld 2017

Ein Jahrgang mit zwei Jubiläen und faszinierenden Neuheiten. Patek Philippe blickt auf eine ununterbrochene und erfolgreiche Geschäftstätigkeit von 178 Jahren zurück. So summieren sich auch die Jahrestage. Sie liefern der Genfer Manufaktur die Vorlage für Jubiläumsuhren, die an wichtige Ereignisse erinnern. 2017 sind es die Aquanaut Kollektion und das automatische Uhrwerk Kaliber 240. Aquanaut wird zum 20. Jahrestag mit einem Jubiläumsmodell geehrt. Das extraflache automatische Uhrwerk Kaliber 240 bringt zum 40-jährigen Jubiläum seine zahlreichen Facetten mit mehreren Jubiläumsuhren zum Ausdruck. Ganz der Zukunft zugewandt sind der neue Ewige Kalender in zeitlos klassischem Vintage-Design und die neusten Entwicklungsschritte von „Patek Philippe Advanced Research”. Sie manifestieren sich in einer neuen Limited Edition der Aquanaut Travel Time Zeitzonenuhr.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK