Beschreibung

5520P
- Grandes Complications
Automatikwerk

Die Quintessenz einer Reiseuhr

Patek Philippe präsentiert mit der Travel Time eine neue Grande Complication mit automatischem Aufzug. Die Manufaktur ergänzt ihren exklusiven Zeitzonenmechanismus durch eine 24-Stunden-Alarmfunktion mit dem Klang eines traditionellen Schlagwerks.

Zu diesem Zweck hat die Manufaktur ein komplett neues, voll integriertes Kaliber entwickelt. Allein für die Alarmfunktion hat Patek Philippe vier Patente angemeldet. Die Quintessenz der Reiseuhr ist ein elegantes Platingehäuse im Stil einer Pilotenuhr.

Uhr
Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug. Kaliber AL 30‑660 S C FUS. Alarmzeitanzeige mittels Fenster. Alarm on/off-Anzeige mittels Fenster. Alarm Tag-/Nachtanzeige mittels Fenster. Zwei Zeitzonen: Orts- und Heimatzeitanzeige. Tag-/Nachtanzeige für die Orts- und Heimatzeit. Datumszeiger zur Ortszeit. Zentralsekunde.
Zifferblatt
Ebenholzschwarz mit Sonnenschliff, aufgesetzte Goldziffern mit Leuchtbeschichtung.
Gehäuseform
Platin. Sichtboden aus Saphirglas sowie auswechselbarer massiver Gehäuseboden. Wasserdicht bis 30 m. Gehäusedurchmesser: 42,2 mm. Höhe: 11,6 mm.
Armband
Kalbsleder, schwarz. Dornschließe mit Doppelsteg.
Preis :

Diese Uhr wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt.

Kaliber

AL 30-660 S C FUS
Automatikwerk

Patek Philippe Kaliber AL 30-660 S C FUS - Vorderseite
Vorderseite Rückseite

AL 30-660 S C FUS
Automatikwerk

24-Stunden-Alarmfunktion. Alarm on/off- und Tag-/Nachtanzeige. Zwei Zeitzonen: Orts- und Heimatzeitanzeige. Tag-/Nachtanzeige für die Orts- und Heimatzeit. Datum zur Ortszeit. Zentralsekunde. Durchmesser: 31 mm. Höhe: 6,6 mm. Einzelteile: 574. Rubine: 52. Gangreserve: min. 42 Stunden – max. 52 Stunden. Zentralrotor aus 21 Karat Gold, einseitig aufziehend. Unruh: Gyromax®. Halbschwingungen/Stunde: 28 800 (4 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel.

Savoir-faire

Seltene Handwerkskünste
Tradition

Genf war bereits Anfang des 17. Jahrhunderts eine Hochburg für heute selten gewordene Handwerkskünste, und im Verlauf der eigenen Geschichte hat sich Patek Philippe stets das Engagement für diese Künstler und ihre unvergleichlichen Kreationen auf die Fahnen geschrieben.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.