Vorstellung

5930G
- Komplizierte Uhren
Automatikwerk

Als große Neuheit für 2016 vereint Patek Philippe zum ersten Mal in der aktuellen Kollektion die Weltzeituhr mit einem Chronographen. Die Ref. 5930 wurde durch ein Einzelstück von 1940 inspiriert und ist mit einem neu entwickelten automatischen Uhrwerk ausgestattet, das die beiden Funktionen auf neuartige Weise miteinander kombiniert. Das blaue Zifferblatt ist von Hand mit einer kreisförmigen Guillochierung verziert.

Uhr
Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug. Kaliber CH 28‑520 HU.
Gehäuseform
Weißgold. Saphirglasboden. Wasserdicht bis 30 m. Gehäusedurchmesser: 39,5 mm. Höhe: 12.86 mm.
Armband
Faltschließe.
Preis :

TOGGLE
Diese Uhr wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt

Kaliber

CH 28-520 HU
Automatikwerk

Patek Philippe Kaliber CH 28-520 HU - Vorderseite
Vorderseite Rückseite

CH 28-520 HU
Automatikwerk

Chronograph. 30-Minutenzähler. 24-Stunden- und Tag-/Nachtanzeige für die 24 Zeitzonen. Durchmesser: 33 mm. Höhe: 7.91 mm. Einzelteile: 343. Rubine: 38. Gangreserve: Min. 50 Std. – max. 55 Std. Zentralrotor aus 21 K Gold, einseitig aufziehend. Unruh: Gyromax®. Frequenz A/h: 28.800 (4 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK