Vorstellung

7130R
- Komplizierte Uhren
Automatikwerk

Seit der „Internationalen Meridian-Konferenz“ von 1884 in Washington, an der das Weltzeitsystem mit der Einteilung der Welt in 24 Zeitzonen beschlossen wurde, haben sich die Ingenieure und Uhrmacher von Patek Philippe immer wieder mit genialen Ideen übertrumpft, um Uhren mit mehreren Zeitzonen zu entwickeln, die ebenso leicht abzulesen wie zu bedienen waren

Uhr
Mechanisches Uhrwerk mit automatischem Aufzug. Kaliber 240 HU.
Zifferblatt
Zifferblatt: opalen elfenbeinfarben, handguillochiert, aufgesetzte Gold-Stundenindexe.
Gehäuseform
Roségold. Saphirglasboden. Wasserdicht bis 30 m. Gehäusedurchmesser: 36 mm. Höhe: 8.83 mm.
Edelsteinbesatz
Lünette mit 62 Diamanten (ca. 0,82 ct). Dornschließe mit 27 Diamanten (~0.21 ct.).
Armband
Dornschließe.
Preis :

TOGGLE
Diese Uhr wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt

Andere Ausführungen

Kaliber

240 HU
Automatikwerk

Rückseite

240 HU
Automatikwerk

24-Stunden- und Tag-/Nachtanzeige für die 24 Zeitzonen. Durchmesser: 27.5 mm. Höhe: 3.88 mm. Einzelteile: 239. Brücken: 8. Rubine: 33. Gangreserve: min. 48 Std. Dezentraler Minirotor aus 22 K Gold. Unruh: Gyromax®. Frequenz A/h: 21.600 (3 Hz). Spirale: Spiromax®. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel. Patent: CH 595 653. Patent: CH 693 191.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK