Kapitel 4

Patek Philippe Aktuelle Schlagwerkuhren-Kollektion

Heute stellt Patek Philippe ihre Meisterschaft in ihrer klangvollen Tradition mit der größten Kollektion von Schlagwerkuhren aus ständiger Produktion unter Beweis. Sie illustriert die unbestrittene Führungsposition der Manufaktur als Herstellerin komplizierter Uhren.

Entdecken Sie die aktuelle Kollektion der Patek Philippe Schlagwerkuhren

Traditionelle Minutenrepetitionen

Traditionelle Minutenrepetitionen

In der klassischen Uhrmacherkunst werden die reinen Minutenrepetitionen mit klassischen oder Kathedralen-Tonfedern, die einen besonders vollen Klang erzeugen, von den Puristen bevorzugt.

Minutenrepetitionen mit zusätzlichen Komplikationen

Minutenrepetitionen mit zusätzlichen Komplikationen

Obwohl die Minutenrepetition zu den herausforderndsten Grandes Complication zählt, ist Patek Philippe stets bemüht, die Grenzen technischer Höchstleistung immer weiter zu setzen, und die Funktion der Minutenrepetition mit weiteren Komplikationen zu kombinieren.

Die Sky Moon Tourbillon Ref. 6002

Die Sky Moon Tourbillon Ref. 6002

Die Sky Moon Tourbillon Ref. 6002 erlebte ihr Debüt 2001 und ist die erste Double face-Armbanduhr von Patek Philippe. Unter ihren 12 Komplikationen finden sich auch eine bewegliche Sternkarte und eine Minutenrepetition mit Kathedralen-Tonfedern.

Die Grandmaster Chime Ref. 6300

Die Grandmaster Chime Ref. 6300

2014 präsentierte Patek Philippe zum 175-jährigen Jubiläum der Manufaktur mit der Double face-Armbanduhr Grandmaster Chime Ref. 5175 einen Quantensprung auf dem Gebiet der akustischen Komplikationen. Sie war die erste Patek Philippe Armbanduhr mit einer Grande Sonnerie und ist bis heute die komplizierteste Armbanduhr der Manufaktur. 2016 wurde diese Grande Complication als Grand Master Chime Ref. 6300 Teil der ständigen Kollektion.

Sie vereint 20 Komplikationen, darunter eine Sie vereint 20 Komplikationen, darunter eine Grande und Petite Sonnerie, eine Minutenrepetition, ein augenblicklicher ewiger Kalender mit vierstelliger Jahresanzeige und zwei patentierte Weltneuheiten: ein akustischer Alarm, der die gewählte Alarmzeit schlägt und eine Datumsrepetition, die das Datum erklingen lässt.

Die Grande Sonnerie Ref. 6301

Die Grande Sonnerie Ref. 6301

Ein Meisterwerk der Miniaturisierung und akustischen Perfektion: die Ref. 6301P Grande Sonnerie. Diese Grande Complication ist die erste Armbanduhr der Manufaktur, die die Grand Sonnerie als Gipfel der Uhrmacherkunst in ihrer reinsten Form zelebriert – einzig ergänzt durch eine Petite Sonnerie, eine Minutenrepetition und eine springende kleine Sekunde.

Das neue, 703-teilige Kaliber GS 36-750 PS IRM umfasst sechs Komplikationen, ein Schlagwerk mit drei klassischen Tonfedern und drei patentierte Innovationen.

Abonnieren sie die Ankündigungen von Patek Philippe Klang

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.