Vorstellung

20084M
- Seltene Handwerkskünste

Dom-Pendulette in Cloisonné-Email veredelt mit Silberflitter.

Das Dekor dieses Einzelstücks in Grand Feu Cloisonné-Email zeigt sich inspiriert durch die Illustrationen des berühmten Traktats „Livre de chasse“ (Buch der Jagd), von 1387–1389 verfasst durch Gaston Phoebus, Graf von Foix.

Für die Konturen von Tieren, Jägern und Blattwerk benötigte der Künstler beachtliche 33 m Gold-Flachdraht (66,72 g) von 0,2 x 0,6 mm Querschnitt. Die reichen Farbnuancen der Szenerie erforderte eine Palette von 54 Emailfarben, hauptsächlich transparente, dazu einige opake und opaleszente. Sechs von ihnen waren für die feinen Details bestimmt, die in Miniaturmalerei auf Email ausgeführt wurden. An die 280 Paillons genannte Flitterstückchen erleuchten den Himmel. Sie wurden aus Blattsilber gestanzt und unter transparentes Email gebettet. Jedes emaillierte Gehäuseelement musste 14 Brenngänge bei einer Temperatur von ca. 745°C durchlaufen. Den Stundenkreis schmücken schwarze emaillierte Breguet-Ziffern, während das Zifferblatt-Zentrum ein handguillochiertes Spiralmuster unter braunem transparentem Email zeigt – ein fantastisches Beispiel für Flinker-Email.

Diese Uhr wird angetrieben durch das mechanische Uhrwerk Kaliber 17’’’ PEND mit Aufzug durch Elektromotor.

TOGGLE
PREV
NEXT

Kaliber

17''' PEND

Rückseite

17''' PEND

Durchmesser: 38.65 mm. Höhe: 3.8 mm. Brücken: 8. Rubine: 20. Gangreserve: 50 h max. Unruh: Schraubenunruh. Frequenz A/h: 18.000 (2.5 Hz). Spirale: Breguet. Gütezeichen: Patek Philippe Siegel.

Savoir-faire

Seltene Handwerkskünste
Die Techniken des Emailleurs

Emailleure verwenden eine von vier traditionellen Arbeitstechniken, manchmal auch in Kombination; doch die Emailleurinnen – in der Uhrmacherei sind es überwiegend Frauen – die alle Techniken beherrschen, sind dünn gesät.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK