Eine nützliche Komplikation

Der patentierte Jahreskalender war 1996 lanciert worden und ist in fast 25 Jahren zum großen Manufaktur-Erfolg geworden. Eigens entwickelt, um eine neue Generation von Uhrenliebhabern zu begeistern, bietet der patentierte Jahreskalender eine leichter erreichbare, innovative und benützerfreundliche Komplikation.

Der Jahreskalender Patent und Funktionen

Dieser geniale Mechanismus ist zu einem Glanzstück der Manufaktur geworden. Die Komplikation zeigt in Monaten mit 30 und 31 Tagen stets das korrekte Datum und muss nur einmal jährlich, jeweils vom 28. oder 29. Februar zum 1. März, korrigiert werden.

Der patentierte Patek Philippe Jahreskalender gehört zur Familie der ‚nützlichen Komplikationen‘. Er liegt zwischen dem normalen Kalender, der fünfmal jährlich nach Monaten mit weniger als 31 Tagen korrigiert werden muss und dem Ewigen Kalender, der keine Korrektur benötigt. Der Jahreskalender erfordert nur eine Korrektur jeweils Ende Februar.

Die ersten Jahre

Im Frühjahr 1996 sorgte Patek Philippe mit der Lancierung des Jahreskalenders für großes Aufsehen. Der Neuling wurde noch im gleichen Jahr zur „Schweizer Uhr des Jahres“ gewählt. Neben seiner Ästhetik und den technischen Vorzügen hatte der Jahreskalender etwas sehr Praktisches zu bieten, das einfach zu benützen und für die Uhrenwelt völlig neu war.

Das mechanische Kaliber 315 S QA tickte zum Auftakt in der Ref. 5035 aus Gelbgold. Die Kollektion wurde mit zusätzlichen neuen Modellen und der Kombination des Jahreskalenders mit anderen Komplikationen weiter ausgebaut.

Die Geschichte der Jahreskalender-Kollektion

<strong>Ref. 5035J</strong> (1996)<br />Lancierung des Jahreskalender-Mechanismus Kaliber 315 S QA
Ref. 5035J (1996)
Lancierung des Jahreskalender-Mechanismus Kaliber 315 S QA
<strong>Ref. 5036/1J</strong> (1998)<br />Erster Jahreskalender mit Mondphasen
Ref. 5036/1J (1998)
Erster Jahreskalender mit Mondphasen
<strong>Ref. 5135R</strong> (2004)<br />Die Gondolo Calendario Ref. 5135 war das erste Modell in Tonneau-Form und mit Fensteranzeigen
Ref. 5135R (2004)
Die Gondolo Calendario Ref. 5135 war das erste Modell in Tonneau-Form und mit Fensteranzeigen
<strong>Ref. 5146J</strong> (2005)<br />Ersetzte den ersten Jahreskalender von 1996
Ref. 5146J (2005)
Ersetzte den ersten Jahreskalender von 1996
<strong>Ref. 4936G</strong> (2005)<br />Der erste Patek Philippe Jahreskalender für Damen
Ref. 4936G (2005)
Der erste Patek Philippe Jahreskalender für Damen
<strong>Ref. 5960P</strong> (2006)<br />Erster automatischer Flyback-Chronograph mit Jahreskalender
Ref. 5960P (2006)
Erster automatischer Flyback-Chronograph mit Jahreskalender
<strong>Ref. 5396R</strong> (2006)<br />Der Jahreskalender wird erstmals in einem Calatrava Gehäuse mit Fensteranzeigen präsentiert
Ref. 5396R (2006)
Der Jahreskalender wird erstmals in einem Calatrava Gehäuse mit Fensteranzeigen präsentiert
<strong>Ref. 5033P</strong> (2007)<br />Der erste Grande Complication Jahreskalender mit Minutenrepetition
Ref. 5033P (2007)
Der erste Grande Complication Jahreskalender mit Minutenrepetition
<strong>Ref. 5235G</strong> (2007)<br />Der erste Jahreskalender mit Regulator-Zifferblatt
Ref. 5235G (2007)
Der erste Jahreskalender mit Regulator-Zifferblatt
<strong>Ref. 5726/1A</strong> (2012)<br />Die erste Nautilus Ausführung des Jahreskalenders
Ref. 5726/1A (2012)
Die erste Nautilus Ausführung des Jahreskalenders

Advanced Research Jahreskalender Limited Edition-Zeitmesser Ref. 5250, 5350, 5450

Zwischen 2005 und 2008 tickte der Jahreskalender-Mechanismus in drei Patek Philippe Advanced Research Zeitmessern, die mit bahnbrechend innovativen Technologien ausgestattet waren.

Die Advanced Research Abteilung war eigens aufgebaut worden, um sich exklusiv auf die Entwicklung und Erforschung neuer Technologien und Materialien zu konzentrieren; sie beweist das kontinuierliche Engagement der Manufaktur für technologischen Fortschritt in der Uhrmacherei.

<strong>Ref. 5250</strong> (2005)<br />Advanced Research Jahreskalender
Ref. 5250 (2005)
Advanced Research Jahreskalender
<strong>Ref. 5350</strong> (2006)<br />Advanced Research Jahreskalender
Ref. 5350 (2006)
Advanced Research Jahreskalender
<strong>Ref. 5450</strong> (2008)<br />Advanced Research Jahreskalender
Ref. 5450 (2008)
Advanced Research Jahreskalender

Patek Philippe Advanced Research Jahreskalender Ref. 5250

Die Ref. 5250 in Weißgold erschien 2005 und war das erste Advanced Research Limited Edition-Modell

Die auf 100 Uhren limitierte Edition präsentierte ein revolutionäres Ankerrad auf Silizium-Basis für eine Schweizer Ankerhemmung im Kaliber 315 S IRM QA LU SI®.

Patek Philippe Advanced Research Jahreskalender Ref. 5350

2006 präsentierte Patek Philippe den zweiten „Advanced Research“ Limited Edition-Zeitmesser – den Jahreskalender Ref. 5350 in Roségold

Die Uhr besaß die neue Spiromax®-Unruhspirale aus Silinvar® und wurde in limitierter Auflage von 300 Exemplaren gefertigt. Sie war mit dem automatischen Uhrwerk Kaliber 324 S IRM QA LU mit Jahreskalender, Mondphasen und Gangreserveanzeige ausgestattet.

Patek Philippe Advanced Research Jahreskalender Ref. 5450

Auf die Referenzen 5250 und 5350 folgte 2008 die Ref. 5450, eine Limitierte Edition mit 300 Platinuhren.

Das automatische Kaliber 324 S QA IRM LU
war mit der neuen Pulsomax®-Hemmung auf Silizium-Basis ausgestattet (Anker und Ankerrad aus Silinvar®) und hatte eine Mondphasen- und eine Gangreserveanzeige.

Die aktuelle Jahreskalender-Kollektion

Als Beweis für die Beliebtheit dieser äußerst nützlichen Komplikation ist der Jahreskalender seit über 20 Jahren ein fester Bestandteil der Patek Philippe Kollektion. Sie umfasst eine breite Palette unterschiedlicher Anzeigen und Stil-Nuancen – stets in der Kombination von eleganter Linienführung mit erstklassigen Materialien und höchster Sorgfalt in der Finissierung.

Jahreskalender mit Mondphasen- und Gangreserveanzeige

<strong>Ref. 5146J</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5146J
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5146J</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5146J
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5146R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5146R
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5146G</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5146G
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5146G</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5146G
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5147G</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5147G
(Aktuelle Kollektion)

Jahreskalender mit Fensteranzeigen, Mondphasen und 24-Stunden-Anzeige

<strong>Ref. 5396R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5396R
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5396R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5396R
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5396G</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5396G
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5205R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5205R
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5205R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5205R
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5205G</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5205G
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5726/1A</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5726/1A
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5726A</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5726A
(Aktuelle Kollektion)

Jahreskalender mit automatischem Aufzug und Flyback-Chronograph

<strong>Ref. 5905P</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5905P
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5905P</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5905P
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5905R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5905R
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5961P</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5961P
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 5961R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5961R
(Aktuelle Kollektion)

Jahreskalender-Regulator

<strong>Ref. 5235/50R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 5235/50R
(Aktuelle Kollektion)

Damen Jahreskalender mit Mondphasen

<strong>Ref. 4947G</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 4947G
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 4947R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 4947R
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 4948G</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 4948G
(Aktuelle Kollektion)
<strong>Ref. 4948R</strong><br /><em>(Aktuelle Kollektion)</em>
Ref. 4948R
(Aktuelle Kollektion)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK