KOMPLIKATIONEN IN DER UHRMACHERKUNST: DER ULTIMATIVE AUSDRUCK UHRMACHERISCHER MEISTERSCHAFT.

Grandes Complications Uhren repräsentieren den Gipfel hoher Uhrmacherkunst. Dass Patek Philippe eine so umfangreiche Kollektion dieser höchst komplexen Zeitmesser aus ständiger Produktion anbieten kann, beweist die beispiellose Uhrmacher-Kompetenz der Manufaktur.
Obwohl die technische Komplexität von höchster Wichtigkeit ist, darf sie nie auf Kosten der perfekten Ästhetik gehen. Diese elegante Ausgewogenheit ist das Herzstück der Patek Philippe Philosophie für Grandes Complications.

Die Patek Philippe Philosophie

2020 Neue Grandes Complications-Modelle

Patek Philippe Grandes Complications Ref. 5303R-001 Roségold - Zifferblatt
Minutenrepetition Tourbillon Ref. 5303
Minutenrepetition Tourbillon Ref. 5303

Die Minutenrepetition Tourbillon Ref. 5303 erlebte ihre Premiere an der „Watch Art Grand Exhibition Singapore 2019“ und wird mit überarbeitetem Design jetzt Teil der ständigen Patek Philippe Kollektion.

Entdecken Sie die Ref. 5303
Patek Philippe Grandes Complications Ref. 5370P-011 Platin - Zifferblatt
Schleppzeiger-Chronograph Ref. 5370P
Schleppzeiger-Chronograph Ref. 5370P

2020 konnte Patek Philippe stolz die neue Ref. 5370P mit blauem Grand Feu-Email-Zifferblatt nach alter Manufaktur Tradition präsentieren. Sie besitzt das hausgemachte Handaufzugs-Kaliber CHR 20-535 PS mit Schaltrad-Steuerung und horizontaler Räderkupplung.

Entdecken Sie die Ref. 5370P
Patek Philippe Grandes Complications Ref. 5270J-001 Gelbgold - Zifferblatt
Ewiger Kalender Chronograph Ref. 5270J
Ewiger Kalender Chronograph Ref. 5270J

Als Nachkomme eines Patek Philippe Klassikers von 1941, wird der Chronograph mit ewigem Kalender Ref. 5270 ab 2020 in einem Gelbgold angeboten. Die traditionelle Architektur seines Kalibers CH 29-535 PS Q wird durch sechs patentierte Innovationen und den extrem flachen Kalendermechanismus perfektioniert.

Entdecken Sie die Ref. 5270J

Schlagwerkuhren

Minutenrepetitionen

Als seltene Meisterwerke mechanischer Präzision hochgeschätzt, sind die Minutenrepetitionen heute unter Sammlern und Uhrenliebhabern sehr begehrt. Patek Philippe bietet die breiteste Auswahl solcher Uhren aus ständiger Produktion, was die führende Position der Manufaktur für komplizierte Uhren in der Uhrenindustrie unterstreicht.

Minutenrepetition

In der großen Tradition herkömmlicher Uhrmacherkunst sind die reinen Minutenrepetitionen mit klassischen oder den etwas voller und tragender klingenden Tonfedern besonders von den Puristen unter den Sammlern begehrt.

Minutenrepetition<br><strong>Ref. 5078G</strong>
Minutenrepetition
Ref. 5078G
inutenrepetition<br><strong>Ref. 5178G</strong>
inutenrepetition
Ref. 5178G

Minutenrepetitionen mit zusätzlichen Komplikationen

Auch wenn die Minutenrepetition die am schwierigsten zu beherrschende Grande Complication ist, setzt Patek Philippe die Grenzen der technischen Perfektion noch weiter und ergänzt die Minutenrepetition um weitere Komplikationen.

Minutenrepetition Tourbillon<br><strong>Ref. 5303R</strong>
Minutenrepetition Tourbillon
Ref. 5303R
Minutenrepetition, ewiger Kalender<br><strong>Ref. 5374P</strong>
Minutenrepetition, ewiger Kalender
Ref. 5374P
Minutenrepetition, Tourbillon, ewiger Kalender<br><strong>Ref. 5316P</strong>
Minutenrepetition, Tourbillon, ewiger Kalender
Ref. 5316P
Weltzeit-Minutenrepetition<br><strong>Ref. 5531R</strong>
Weltzeit-Minutenrepetition
Ref. 5531R

Ultrakomplizierte Minutenrepetition

Als eher untypische Minutenrepetition mit einem sehr seltenen und ultrakomplizierten automatischen Uhrwerk, kombiniert die Ref. 5208 ihre Minutenrepetition mit einem Monopusher-Chronographen und einem ewigen Kalender. Ebenso einzigartig ist die Ref. 5207, die eine Minutenrepetition mit einem Tourbillon und einem augenblicklichen ewigen Kalender mit Fensteranzeigen vereint.

Minutenrepetition, Tourbillon, ewiger Kalender
Minutenrepetition, Tourbillon, ewiger Kalender
Minutenrepetition, Chronograph, ewiger Kalender
Minutenrepetition, Chronograph, ewiger Kalender

Alarm-Schlagwerk

Die Alarm Travel Time Ref. 5520P zeigt zwei Zeitzonen und besitzt einen Alarm mit klassischem Schlagwerk – ein perfekter Ausdruck der Patek Philippe Tradition durch echte Innovation. Ihre mechanische Komplexität und der attraktive Pilot Style-Look machen diese Grand Complication zur Globetrotter-Uhr schlechthin.

Weitere Informationen:
TechNews 5520P
Alarm Travel Time<br><strong>Ref. 5520P</strong>
Alarm Travel Time
Ref. 5520P

Schleppzeiger-Chronographen und Chronographen mit zusätzlichen Komplikationen

Der Schleppzeiger-Chronograph ist eine weitere sehr schwierig zu beherrschende Komplikation. Patek Philippe bietet eine breite Palette von Schleppzeiger-Chronographen und Chronographen mit zusätzlichen Komplikationen.

Chronograph, ewiger Kalender<br><strong>Ref. 5270</strong>
Chronograph, ewiger Kalender
Ref. 5270
Schleppzeiger-Chronograph<br><strong>Ref. 5370</strong>
Schleppzeiger-Chronograph
Ref. 5370
Ewiger Kalender, Schleppzeiger-Chronograph
Ewiger Kalender, Schleppzeiger-Chronograph
Schleppzeiger-Monopusher-Chronograph, ewiger Kalender
Schleppzeiger-Monopusher-Chronograph, ewiger Kalender
Chronograph, ewiger Kalender<br><strong>Ref. 5271</strong>
Chronograph, ewiger Kalender
Ref. 5271

Ewige Kalender

Der hochkomplexe Mechanismus des ewigen Kalenders erkennt automatisch die unterschiedlichen Monatslängen mit 30 oder 31 Tagen sowie die Schaltjahre und muss nur einmal alle 400 Jahre korrigiert werden. Die Patek Philippe Kollektionen werden für dauerhaften Bestand entwickelt und gefertigt und umfassen auch das Damenmodell Ref. 7140R (der erste Ewige Kalender der Manufaktur für Damen).

Ewiger Kalender<br><strong>Ref. 5320</strong>
Ewiger Kalender
Ref. 5320
Ladies First Ewiger Kalender<br><strong>Ref. 7140</strong>
Ladies First Ewiger Kalender
Ref. 7140
Ewiger Kalender<br><strong>Ref. 5327</strong>
Ewiger Kalender
Ref. 5327
Ewiger Kalender mit retrogradem Datumszeiger
Ewiger Kalender mit retrogradem Datumszeiger
Ewiger Kalender mit retrogradem Datumszeiger
Ewiger Kalender mit retrogradem Datumszeiger

Astronomische Uhren

Zur Feier der Patek Philippe Tradition der astronomischen Uhren vereinen die Sky Moon Tourbillon Ref. 6002 und die Celestial Ref. 6102 und Ref. 6104 das Beste, was die Manufaktur an technischen und künstlerischen Spitzenleistungen zu bieten hat

Sky Moon Tourbillon<br><strong>Ref. 6002</strong>
Sky Moon Tourbillon
Ref. 6002
Celestial, Mondalter<br><strong>Ref. 6102</strong>
Celestial, Mondalter
Ref. 6102
Celestial, Mondalter<br><strong>Ref. 6104</strong>
Celestial, Mondalter
Ref. 6104

Supercomplications

Die Grandmaster Chime ist die komplizierteste aller je gebauten Patek Philippe Armbanduhren. Sie hat zwanzig Komplikationen, ein Wendegehäuse, zwei voneinander unabhängige Zifferblätter und sechs patentierte Innovationen. 

Grandmaster Chime<br><strong>Ref. 6300</strong>
Grandmaster Chime
Ref. 6300
Grandmaster Chime<br><strong>Ref. 5175</strong>
Grandmaster Chime
Ref. 5175

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK