19.10.2018

Children Action 2018 / Eine Patek Philippe wurde zum Rekordpreis versteigert

Patek Philippe Ref. 5524T-010
Ref. 5524T-010

Ein Unikat, das Patek Philippe für die Wohltätigkeits-Gala von Children Action 2018 gestiftet hat, ist am 15. Oktober bei Christie’s in Genf für 2,3 Millionen Schweizer Franken versteigert worden. Dieser Rekordpreis wird es Children Action ermöglichen, die Hilfe für Kinder und Jugendliche unabhängig von ihrer Nationalität, Kultur oder Religion zu verstärken; die Organisation unterstützt verschiedene Projekte in mehreren Ländern.

Es war Patek Philippe ein großes Anliegen, einen exklusiven Zeitmesser für die in Genf ansässige Stiftung zu kreieren, deren Motto „Das höchste Menschenrecht ist das Recht auf eine Kindheit“ lautet. Als erste und einzige Titanausführung der Calatrava Pilot Travel Time Ref. 5524 zeichnet sich das Unikat für die Auktion im Herbst 2018 auch aus durch ein schwarzes Zifferblatt mit von Hand ausgeführtem vertikalem Satinschliff und der Inschrift „Children Action 2018“ auf dem Saphierglasboden.

Die von der Luftfahrt inspirierte Uhr mit automatischem Aufzug verfügt über eine zweite Zeitzone und eine mit der Ortszeit gekoppelte Datumsanzeige. In der aktuellen Patek Philippe Kollektion ist die Calatrava Pilot Travel Time Referenz 5524 in zwei Ausführungen erhältlich: als Grande Taille Referenz 5524 in Weißgold mit blauem Zifferblatt bzw. in Roségold mit braunem Zifferblatt, sowie in Medium Referenz 7234 in Roségold mit braunem Zifferblatt.

Die Modelle der Calatrava Pilot Travel Time

Andere Modelle

( 6 Uhren )

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.                                                                          

OK