Neu - 18.10.2019

Watch Art Grand Exhibition Singapur 2019

Nach Dubai, München, London und New York hat sich die Patek Philippe Watch Art Grand Exhibition in Singapur 2019 als bisher größte und erfolgreichste erwiesen. In den Räumlichkeiten des Marina Bay Sand Theaters war die Ausstellung vom 28. September bis zum 13. Oktober 2019 für das Publikum geöffnet und hat in 16 Tagen 68'000 Besuchende angezogen. 

Sammler, Liebhaber der Uhrmacherkunst und das große Publikum erhielten die Gelegenheit, auf eine Weise in die Welt von Patek Philippe einzutauchen, als ob sie zu Besuch in den historischen Salons an der Rue du Rhône in Genf, in der Manufaktur in Plan-les-Ouates oder im Patek Philippe Museum weilten.

Die Ausstellung präsentierte 467 Zeitmesser, darunter 119 Exponate aus dem Patek Philippe Museum und einen speziellen Raum mit einer Auswahl von Uhren, die den Ländern Südostasiens gewidmet waren. Eine wahrhaft einzigartige Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der letzten unabhängigen Genfer Uhrenmanufaktur in Familienbesitz zu werfen.

30.09.2019

Watch Art Grand Exhibition Singapur 2019 / Highlights

Die Patek Philippe Watch Art Grand Exhibition in Singapur hat ihre Tore am Samstag, den 28. September geöffnet.

Patek Philippe Präsident Thierry Stern spricht über die Bedeutung dieses Großanlasses für Singapur.

Deepa Chatrath, General Manager von Geneva Master Time Marketing LPP, präsentiert die wichtigsten Highlights dieser 5. Ausgabe der Grand Exhibition.

30.09.2019

Patek Philippe Ref. 5303R-010 / Minutenrepetition-Tourbillon

Anlässlich der Watch Art Grand Exhibition in Singapur präsentiert Patek Philippe als Weltpremiere die neue Minutenrepetition-Tourbillon Ref. 5303R-010 in einer limitierten Auflage von 12 Uhren.

Diese neue Grande Complication ist speziell den Liebhabern von Schlagwerkuhren gewidmet. Ihre offene Architektur bietet erstmals die Gelegenheit, von der Zifferblattseite her die Hämmer und Tonfeder des Schlagwerks in Aktion zu beobachten.

Kommen Sie zu Philip Barat, dem Chef der Patek Philippe Uhrenentwicklung, um mehr über die technischen Merkmale der Minutenrepetition-Tourbillon Ref. 5303R-010 zu erfahren.

27.09.2019

Special Editions Singapore 2019

Als Highlights der „Watch Art Grand Exhibition Singapore 2019“, die vom 28. September bis zum 13. Oktober 2019 in Marina Bay Sands stattfindet, hat Patek Philippe eine Auswahl von Damen- und Herrenuhren in sechs Limited Special Editions kreiert, die das profunde Know-how der Manufaktur in all seinen Facetten manifestieren.

27.09.2019

Rare Handcrafts Singapore 2019

Die Manufaktur präsentiert überdies eine umfangreiche Kollektion von Dom-Penduletten, Taschenuhren und Rare Handcrafts-Armbanduhren, die mit den aufwendigsten kunsthandwerklichen Techniken geschmückt sind, die je zur Dekoration von Uhren eingesetzten wurden. Diese Zeitmesser präsentieren faszinierende Motive, zur denen die kulturellen und künstlerischen Traditionen von Singapur und seinen Nachbarstaaten die Inspirationen geliefert haben.

10.09.2019

Eine Geschichte der Industriemessen und Weltausstellungen

Vor dem Aufkommen der Massenmedien waren es die Industriemessen und Weltausstellungen, an denen die Welt von neuen Produkten erfuhr. Patek Philippe hatte schon früh an vielen dieser Veranstaltungen teilgenommen, und derselbe Pioniergeist steckt auch in der Watch Art Grand Exhibition. Treten Sie ein in die Welt der letzten Genfer Uhrenmanufaktur in Familienbesitz und entdecken Sie Patek Philippe an der Watch Art Grand Exhibition.

29.08.2019

Der Katalog zur Watch Art Grand Exhibition Singapur

Der Katalog zur Watch Art Grand Exhibition Singapur

Patek Philippe hat zur Feier der Watch Art Grand Exhibition einen Katalog in limitierter Auflage publiziert. Er präsentiert die hunderten historischen Zeitmesser aus dem Patek Philippe Museum in Genf und von privaten Sammlern, neue Uhrenmodelle und aktuelle Kollektionen, limitierte Uhren-Editionen für Singapur, Rare Handcrafts-Stücke und Grande Complications, die an der Singapur Ausstellung zu sehen sind.

Alle Erlöse aus dem Verkauf des Ausstellungskatalogs, der in der Buchhandlung der Watch Art Grand Exhibition erhältlich ist, gehen an das National Heritage Board.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte > WatchArt2019@patek.com

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die in unseren Cookie-Richtlinien beschriebenen Funktionen und Analysen der Website bieten zu können und sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können. Mit der weiteren Nutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

OK